TV 1894 Nieder-Beerbach e.V.

Google

Deutsche Trampolin-Bundesliga

Nieder-Beerbach nach zwei Wettkampftagen Tabellenführer der 2. Liga

Nach zwei Wettkämpfen führt der TV Nieder-Beerbach ohne Punktverlust die Tabelle der 2. Bundesliga Südwest an, da Frankfurt FLYERS wettkampffrei war.

Der TV Winterhagen (Rheinland) konnte in der Jahnturnhalle Nieder-Beerbach den Gastgeber nie ernsthaft in Gefahr bringen, obwohl beide Mannschaften jeweils einen Abbruch zu verzeichnen hatte. Den 92,30 Punkten von Christian Bausch, der damit auch die Tageswertung für sich entschied, sowie 87,10 Punkten von Daniel Bausch und 86,60 Punkten von Alexander Bausch hatte der Aufsteiger mit der Zweitplatzierten Lena Lienenkämper lediglich eine Turnerin, die mit 90,50 Punkten an diese Leistung heranreichte. In der Addition der drei Durchgänge aus Pflicht und zwei Kürübungen erreichte der TV Nieder-Beerbach 344,70 Punkte gegenüber 328,10 Punkte des TV Winterhagen.

Fast zeitgleich verlor der TV Dillenburg (303,00 Punkte) in Neufahrn (346,20 Punkte, München) und rangiert nun hinter Neufahrn auf Platz 4. TSG Saar und TV Winterhagen, beide noch ohne Siegpunkte, rangieren auf Platz 5 und 6.

Am nächsten Wochenende (15.10.) turnt der TV Nieder-Beerbach im Saarland und TSV Neufahrn tritt bei Frankfurt Flyers an.

Tabelle

2. Bundesliga Südwest (07.10.2006)
Platz Mannschaft Punkte Durchgänge Gesamt
1 TV Nieder-Beerbach 4:0 12:0 685,20
2 Frankfurt FLYERS II 2:0 6:0 363,60
3 TSV Neufahrn 2:0 6:0 346,20
4 TV Dillenburg 2:4 4:14 923,70
5 TSG Saar 0:2 0:6 338,80
6 TV Winterhagen 0:4 2:10 642,50

Pressemitteilung vom 09.10.2006 (jb)