TV 1894 Nieder-Beerbach e.V.

Google

Hessische Schülerliga - Gruppe 5

Spannung bis zum letzten Sprung

Mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen sorgten Gastgeber TV Nieder-Beerbach und SKV Mörfelden II im Kampf um den 1. Gruppensieg für Spannung bis zur letzten Minute.  Mit 100,30 Punkten lag Nieder-Beerbach knapp vor der SKV Mörfelden (99,70 Punkte) nach der Pflicht in Führung, in sicherem Abstand folgten TV Büttelborn und TSV Pfungstadt vor Schaafheim. In der 1. Kür hatte die  SKV Mörfelden aufgeholt und sich mit zwei Zehntel Vorsprung an die Spitze gesetzt. Pfungstadt wartete in Lauerstellung auf Platz 3 auf  Fehler der beiden Führenden. Im dritten und entscheidenden Durchgang holte Nieder-Beerbach die in der 1. Kür verlorenen Punkte wieder auf und stellte eine 1,4 Punkte-Abstand her, SKV Mörfelden fiel auf Platz zwei zurück und im Sog der Mörfeldener zogen die Büttelborner mit gerade mal zwei Zehntel Vorsprung noch an Pfungstadt vorbei auf Platz drei. Etwas abgeschlagen landete der Schaafheimer Nachwuchs auf Platz fünf. Larissa Mertz (TV Nieder-Beebach) und Laura Gist (SKV Mörfelden) führen gemeinsam mit jeweils 74,90 Punkten die Einzelwertung an. Annina Löffler (TV Nieder-Beerbach) folgt mit 74,60 Punkten auf Rang 3.

Ergebnisse

Platz Verein Pflicht 1. Kür 2. Kür Summe
1. TV Nieder-Beerbach 100,30 95,60 99,20 295,10 Punkte
2. SKV Mörfelden 2 99,70 96,40 97,80 293,90 Punkte
3. TV Büttelborn 94,90 94,00 97,50 286,40 Punkte
4. TSV Pfungstadt 95,10 96,60 94,50 286,20 Punkte
5. TV Schaafheim 91,40 91,30 90,30 273,00 Punkte

Pressemitteilung vom 09.10.2006 (jb)