TV 1894 Nieder-Beerbach e.V.

Google

Hessische Meisterschaften 2008 im Trampolinturnen

Christian Bausch dritter

Mit einer Schwierigkeit von 16,0 Punkten, das ist absolutes Weltklasseniveau, zeigte der aus Moldavien stammende Vladimir Cojoc von den Frankfurt Flyers die schwerste Übung des Tages bei den Hessischen Einzelmeisterschaften im Trampolinturnen in Rüsselsheim. Zum Sieg reichte es für den hessischen Landestrainer dennoch nicht, denn in der ersten Kür gelangen ihm nur wenige Sprünge, so dass er schließlich insgesamt auf Platz 4 landete. Neuer Hessenmeister der Turner, und das zum ersten Mal in seiner langjährigen Trampolin-Karriere, ist sein Vereinskamerad Michael Kubicka, der mit 107,50 Punkten vor Kyrylo Sonn (TV Sontra) den Titel holte. Dritter wurde Christian Bausch (TV Nieder-Beerbach).

Die 120 besten Trampolinturner aus ganz Hessen waren in der Gustav-Heinemann-Halle dabei. Zum ersten Mal bei Hessenmeisterschaften wurden die Wettkämpfe der Schülerinnen und Schüler komplett mit Finale durchgeführt, erst danach begannen die Jugendlichen und Erwachsenen mit dem Aufwärmen. Für die Athleten sicherlich eine gute Neuerung, denn nach dem bisherigen allgemeinen morgendlichen Einturnen, mussten die Erwachsenen oftmals bis zu vier Stunden auf ihren Einsatz warten. Doch da nun gut die Hälfte der Wettkämpfer um 13:30 Uhr fertig war, reiste ein Großteil der Aktiven und deren Begleiter bereits frühzeitig ab. So fanden sich leider nur noch wenige Zuschauer für die interessanten Finals der älteren Jahrgänge ein.

Milena Schwenk, TV Ober-Ramstadt, gewann den Titel der Jugendturnerinnen mit der schwersten Kürübung (8,20 Punkte) dieser Klasse. Dennoch reicht ihr das Gesamtergebnis von 79,80 Punkte noch nicht, um im Herbst an den Deutschen Titelkämpfen in Frankfurt teilzunehmen. Diese Hürde hat Christian Bausch (TV Nieder-Beerbach), dritter bei den Turnern, mit 94,10 Punkten bereits genommen.

Bei den Schülern bis 12 Jahre zeigte sich Lars Fritzsche (TV Eberstadt) gegenüber den Gaumeisterschaften in der Vorwoche erneut sehr stabil und erzielte auch hier den Gesamtwert von 80,70 Punkten. Lediglich Lars Weiland (Frankfurt Flyers) verwies ihn mit einer Gesamtnote von 86,00 Punkten auf Platz 2. Für den TV Schaafheim stand Jessica Höreth bei den Jugendturnerinnen als Drittplazierte auf dem Siegerpodest.


Einzelfoto
Marie vor dem Finale


Einzelfoto
Lars vor dem Finale


Einzelfoto
Daniel, Christoph, Christian und Florian


Gruppenfoto
Siegerehrung Turner

Ergebnisse des TV Nieder-Beerbach

Platz Name Verein Punkte
WK 1: Schülerinnen bis 12 Jahre
8. Marie Fleischhauer TV Nieder-Beerbach 72,10
WK 2: Schüler bis 12 Jahre
4. Lars Westphal TV Nieder-Beerbach 65,20 Punkte
WK 5: Turner 18+
3. Christian Bausch TV Nieder-Beerbach 94,10 Punkte
5. Daniel Bausch TV Nieder-Beerbach 86,30 Punkte
11. Christoph Tilsner TV Nieder-Beerbach 48,60 Punkte
12. Florian Graf TV Nieder-Beerbach 47,22 Punkte