TV 1894 Nieder-Beerbach e.V.

Google

(2. Trampolin-Bundesliga Süd/West) Nieder-Beerbach gewinnt in Schaafheim, verliert aber gegen Frankfurt FLYERS

Das Lokalderby zwischen dem TV Schaafheim und dem TV Nieder-Beerbach entschieden die Gäste mit 322,0 339,5 Punkten für sich. Beide Vereine hatten an diesem Tag weitere Begegnungen in der Landesliga (Nieder-Beerbach) und in der Oberliga (Schaafheim) zu absolvieren. Die Nieder-Beerbacher Turner erwischten eine guten Saisonstart und belegten dann auch die ersten vier Plätze der Einzelwertung. Christian Bausch turnte 89,60 Punkte vor seinem Bruder Daniel (88,6 Punkte) und Onkel Alexander (83,6 Punkte) und Nachwuchstalent Lars Westphal (76,70 Punkte).

Die Muttertagsbegegnung zwischen TV Nieder-Beerbach und Frankfurt FLYERS endete nach einem unerlaubten Mattenkontakt von Christian Bausch bei der Finalkür. Allerdings hatte Nieder-Beerbach auch in Pflicht und Kür nicht optimal geturnt. Immerhin war das für die Hälfte der Mannschaft bereits der dritte Einsatz an diesem Wochenende. Frankfurt FLYERS freute sich über den unerwarteten Punktegewinn. Die beste Einzelleistung zeigte Lars Weiland (88,60 Punkte / Frankfurt FLYERS) vor Daniel Bausch (88,50 Punkte / Nieder-Beerbach).

Pressemitteilung vom 10.05.2010 (jb)

Alle Ergebnisse vom Wochenende im Überblick

08.05.2010 TSG Saar - Mannheim 341,20 : 334,70
08.05.2010 Arcadia München - Frankfurt FLYERS 322,00 : 335,80
08.05.2010 TV Schaafheim - TV Nieder-Beerbach I 322,00 : 339,50
09.05.2010 TSG Saar - Neufahrn 345,80 : 368,80
09.05.2010 TV Nieder-Beerbach I - Frankfurt FLYERS 336,10 : 343,00

Tabelle

Platz Mannschaft Punkte Durchg. Gesamt Schnitt
1 Frankfurt FLYERS II 6:0 18:0 1010.80 336.93
2 TSG Saar 4:2 12:6 1016.30 338.76
3 TSV Neufahrn 2:0 6:0 368.80 368.80
4 TV Nieder-Beerbach 2:2 6:6 675.60 337.80
5 SC Arcadia Messestadt München 0:2 0:6 322.00 322.00
6 TSV Mannheim 0:4 0:12 663.70 331.85
7 TV Schaafheim 0:4 0:12 640.00 320.00