TV 1894 Nieder-Beerbach e.V.

Google

Seniorensport - CLUB 50 PLUS

Aktuelle Nachrichten

Über uns

FrankieIm November 1988 wurde der CLUB 50 PLUS aus der Taufe gehoben. Vorangegangen war ein Aufruf des Hessischen Turnverbandes an seine Vereine, im Sinne der Aktion "Sport und Gesundheit" Angebote für Senioren einzurichten. Seit Beginn betreut Petra Germann-Diehl die flotte Seniorentruppe.

Wegen der besonderen Akzente, auch und gerade den älteren Menschen Wirbelsäulengymnastik anzubieten, wurde die Übungsstunde wiederholt mit dem Pluspunkt Gesundheit.DTB ausgezeichnet.


Foto
Gymnastische Übungen (Sportwerbetag 2004)

Ansprechpartnerin

Abteilungsleiterin Seniorensport

Petra Germann-Diehl
Mühlstraße 12
64367 Mühltal
Tel.: 06151/595809
E-Mail: pgd@tv-nieder-beerbach.de

CLUB 50 PLUS unterwegs - Sommeraktionen

Foto Die Sommerpausen nutzen die Senioren vom Club 50 Plus regelmäßig zu Ausflügen und Besichtigungen in der Region. Beispielsweise ins Land Kanaan in Darmstadt-Eberstadt.
Foto Ein Ausflug in den Odenwald endete im Gasthof.
Foto Den Abschluss des geselligen Sommerprogramms machte die Wanderung zur Felsinghütte auf dem Waldsportplatz am Frankenstein. Nach Kaffee und Kuchen fiel der Heimweg besonders leicht.

Närrische Übungsstunde - "Junge Alte" feiern Fastnacht

Zu einem fröhlichen Miteinander gestaltete sich der Fastnachtstreff der Aktiven im CLUB 50 PLUS des Turnvereins Nieder-Beerbach in seiner Jahnturnhalle. Standesgemäß hatte übungsleiterin Petra Germann-Diehl die Präsidentschaft inne und begrüßte mit humorvollen Worten die kostümierten "jungen Alten". Alle waren sie Gäste bei der doppelten Geburtstagsfeier zum 110. Geburtstag ihrer übungsleiterin und einer Mitturnerin.

Angemessen war deshalb für das leibliche Wohl gesorgt und zahlreiche Geburtstagsgeschenke, auch aus eigener Herstellung, konnten mit launigen Worten überreicht werden. Zur Feier des Tages kam natürlich auch Bewegung nicht zu kurz. In der fröhlichen "Verdauungspolonaise" waren viele übungselemente aus dem wöchentlichen Bewegungsprogramm für das Rückgrat und eine bessere Atmung versteckt.

Aus den eigenen Reihen mit einem gehörigen Schuss Selbstironie gab es Vorträge und Zwiegespräche. So wußte Vorsitzende Petra Germann-Diehl allerlei aus dem täglichen Vereinsleben zu berichten, Liesel Allmann konnte als "Beerwischer Mädche" die Herzen erobern. Philipp Pfeifer hatte so allerlei "anrüchiges" im Schuhladen erlebt und Liesel Veith, die CLUB-Wanderwartin, wusste als Reinemachefrau die letzten Ecken im Tagesablauf zu säubern.

Einen besonderen Akzent setzte Bertl Sagl, die auch für die musikalische Umrahmung verantwortlich war, mit der Reise der "Ackermanns in die Großstadt". Gekonnt und entsprechend kostümiert präsentierte sich die gestrenge Lehrerin Carola (Liesel Allmann) und der quicklebendige Schüler Fritzje (Altfastnachter Adam Breitwieser) in einem gut pointierten Zwiegespräch.

Nach tollen 133 Minuten war schon alles vorbei. Alle Aktiven und Arrangeure des Konfetti reichen Nachmittags bekamen flüssige Stärkung zur Wahrnehmung kommender Aufgaben für die Allgemeinheit.

Den Weg nach Nieder-Beerbach noch nie bereut - Heinrich Frankenberger äußert sich zum CLUB 50 PLUS

Der frühere Hessische Meister im Ringen und langjährige Ober-Ramstädter Stadtverordnete Heinrich Frankenberger (74), der schon 10 Jahre mit seiner Lebensgefährtin Auguste an den übungsstunden für "junge Alte" montags teilnimmt, hat den Weg von Darmstadt an den Fuß des Frankensteins zur Seniorensportgruppe CLUB 50 PLUS im Turnverein Nieder-Beerbach noch nie bereut. Würde doch hier die übungsstunde unter fachlicher Anleitung für den gesamten Körper, speziell für Rücken und empfehlenswerte Atmung, geschickt gestaltet. Als Vorsorge und zur Verbesserung des Lebensabschnittes sei sie empfehlenswert.

Das wöchentliche Programm wird dann in den Schulferien gemixt mit Kurzwanderungen in der eigenen Gemarkung, Exkursionen in die Umgebung oder dem Besuch kultureller Veranstaltungen. Nicht zu vergessen sei die letztjährige Wanderwoche im Spessart. Er wisse wovon er "babbele", denn er selbst sei ja auch übungsleiter mit Lizenz und habe seine Erfahrungen in einem erlebnisreichen Sportlerleben gesammelt, resümierte Frankenberger, Für ihn sei es kein Wunder, dass diese TV-Gruppe auf Bundesebene mit dem Pluspunkt-Gesundheit des DTB immer wieder ausgezeichnet werde.

Übungszeiten

Zeit Beschreibung Ort Zielgruppe Übungsleiter
Montag
Montag, 09:00 Uhr – 10:00 Uhr CLUB 50 PLUS - Gruppe II - u.a. Wirbelsäulengymnastik Jahnturnhalle 50+ Susanne Germann
Montag, 15:00 Uhr – 16:00 Uhr CLUB 50 PLUS - Gruppe I - u.a. Wirbelsäulengymnastik Jahnturnhalle 50+ Petra Germann-Diehl